Auf zur 8. Teilnahme!

Bereits zum achten Mal macht unsere Gemeinde in diesem Jahr an der nationalen Bewegungswoche mit. An vier Tagen, von Sonntag, 4. Mai bis und mit Mittwoch,  7. Mai  2014 werden wir wieder möglichst viele Bewegungsminuten sammeln. Unsere diesjährige Duellgemeinde ist Lengnau BE! Verschiedene Dorfvereine bieten dabei attraktive Parcours an.



Das Coop Gemeinde-Duell von schweiz.bewegt – dem grösste Bewegungsanlass der Schweiz -  ist das Schweizer Programm für mehr Bewegung in den Gemeinden. schweiz.bewegt wurde anlässlich des Internationalen Jahr des Sports 2005 ins Leben gerufen. Seither hat die Anzahl der teilnehmenden Gemeinden jährlich zugenommen.

 

SUVA FlashMob

Am letzten Tag möchte Niedergösgen einen SUVA-FlashMob durchführen. Es sollen sich so viele Personen wie möglich am Mittwoch um 19:30 bei der MZH versammeln und beim FlashMob mitmachen. Der FlashMob sind verschiedene einfache Bewegungen zu einer definierten Musik.

Anleitung und Musik können aus dem Internet heruntergeladen werden.

http://www.schweizbewegt.ch/de/partner-sponsoren/suva/suva-flashmob

Jeden Tag bieten die Turnvereine dazu eine Trainingssequenz an.

Wir werden den Event filmen und damit an einer Verlosung teilnehmen.

 

Seid ihr dabei?

Wir haben letztes Jahr das Duell gegen St.Moritz klar gewinnen können. Dabei erlebten wir fünf tolle Tage mit Spiel, Sport und Spass.

Dieses Jahr wird der Gegner nicht so einfach zu schlagen sein. Niedergösgen wird auf jede Bewegungsminute angewiesen sein.

So organisiert das OK zusammen mit zehn aktiven Vereinen und der Schule wiederum ein Bewegungsfest für die gesamte Bevölkerung von Niedergösgen und Umgebung. Die Gemeinde begleitet diesen Anlass in kommunikativer und organisatorischer Hinsicht. Zudem werden wir auch in diesem Jahr von den lokalen Sponsoren, wie der Garage Marti AG, der Kernkraftwerk Gösgen und der Raiffeisen Niedergösgen, grosszügig unterstützt; und dies bereits seit sieben Jahren!

Seid Ihr auch wieder dabei?

Eure Bewegungsminuten dienen nicht nur dem Duell gegenüber Lengnau sondern auch euch selber.

 

Aktuelle Infos

Weitere Informationen finden sich wie gewohnt laufend im Internet auch unter  www.schweizbewegt.ch. Zusätzlich wird kurz vor der Aktionswoche in sämtliche Haushaltungen ein Flyer mit dem detaillierten Programm verschickt. Und an verschiedenen Standorten in der Gemeinde weisen Plakate auf den Anlass hin. Das OK und die aktiven Vereine freuen sich jetzt schon auf ein belebendes Bewegungsfest.

 

Matthias Moser

OK Niedergösgen

schweiz.bewegt