Parcours

Attraktives Programm

Auf dem Gelände der Sportanlagen Inseli und in der Mehrzweckhalle bieten sieben Vereine die unterschiedlichsten Bewegungsaktivitäten auf dem „ZURICH schweiz.bewegt Parcours“ an. Dazu werden sie noch von zwei Vereinen unterstützt, die das Rahmenprogramm und die Sicherheit gewährleisten.



Folgende Aktivitäten werden vom 3. bis und mit 11. Mai 2008 angeboten:

• Ball-Turniere wie Fussball, Faustball, Beachvolleyball, Unihockey
• Spring dich Fit mit dem Seil für jedermann
• Offene Turnstunde für Frauen jeden Alters
• Turnen mit Oldies bat Goldies
• Spielbus mit Familienpostenlauf
• Rund und bunt mit dem KiTu, MuKi-Parcours, Funspiele
• Rätselabenteuerlauf für Kids
• Spielabend übers Netz mit Fresbee, Badminton, Netzball und Faustball
• Triathlon mit Leiterwägeliparcours, Wasserstaffettenspiel und Tannzapfengolf
• Täglich: Velotouren, Walking, Nordic Walking, Wandern

Hier kann der Flyer Programm als pdf Datei geöffnet werden.

Machen Sie mit
Unterstützen Sie unsere Gemeinde Niedergösgen und sammeln Sie möglichst viele Bewegungsminuten auf dem „ZURICH schweiz.bewegt Parcours! Nicht die Geschwindigkeit zählt, sondern die Bewegungszeit. Das Programm ist so zusammengestellt, dass für Jedermann etwas Passendes zu finden ist.

So funktionierts
Kommen Sie während den Parcours-Öffnungszeiten ins Start/Ziel-Gelände auf den Sportanlagen Inseli in Niedergösgen. Sie erhalten dort Ihre persönliche Startnummer. Die von Ihnen gesammelte Bewegungszeit wird automatisch der Gesamtleistung unserer Gemeinde angerechnet. Ziel ist es, möglichst viele Bewegungszeit zu sammeln und das Duell gegen Erlinsbach zu gewinnen.

Gewinnchance
„schweiz.bewegt – Fit für die Euro“ verlost unter allen Teilnehmenden UEFA EURO-Tickets für Spiele in der Schweiz. Ihre Startnummer berechtigt Sie zur Teilnahme. Registrieren Sie sich mit Ihrer Startnummer bis zum 18. Mai 2008 auf schweizbewegt und gewinnen Sie!

Euro-Beizli
Während den Öffnungszeiten des Parcours sorgt das „Euro-Beizli“ im MZH-Restaurant und draussen im Partyzelt für das leibliche Wohl der Teilnehmer wie auch der Zuschauer. Jeweils täglich ab 9:00 Uhr wird Kaffee und Gipfeli angeboten, am Nachmittag Feines vom Dessertbuffet und am Abend Köstlichkeiten vom Grill. Nicht nur die sportlichen Aktivitäten wollen wir fördern, sondern auch das gesellige Zusammensein hat dabei einen hohen Stellenwert.









Nach oben