Darum gehts


Niedergösgen macht sich fit für die Euro!

Einen Monat vor Anpfiff der UEFA EURO 2008 startet bereits das Fest! Vom 3. – 11. Mai 2008 messen sich gegen 200 Gemeinden aus der ganzen Schweiz, im Rahmen der Sport- und Bewegungsförderungsaktion „schweiz.bewegt – Fit für die Euro“ des Bundesamtes für Sport BASPO, auf dem „Euro-Parcours“. Gross und Klein, Alt und Jung, Sportler und Nichtsportler zeigen: Wir sind fit für die EURO!

Mit einem Bewegungsfest für die gesamte Bevölkerung wollen auch wir uns in Niedergösgen nicht nur auf den grossen Fussball-Event einstimmen, sondern auch die Bevölkerung zum Sporttreiben animieren. Die Mehrzweckhallen- und Sportkommission stellt dazu das OK, ist aber auf die Hilfe der Vereine und auf sportlich aktive Organisationen angewiesen. Unter den Teilnehmenden werden zudem Euro-Tickets verlost.

Niedergösgen gegen Erlinsbach
Im Vordergrund des Projekts steht der Challenge. Niedergösgen fordert Erlinsbach AG/SO zum sportlichen Duell heraus. Wer mehr Bewegungsminuten auf seinem «Euro-Parcours» sammelt gewinnt und darf den noch zu bestimmenden Wetteinsatz von der Gegnergemeinde einlösen. Start und Ziel des «Euro-Parcours» ist auf den Sportanlagen Inseli. Dort werden verschiedene Aktivitäten durch sportbegeisterte Niedergösger Vereine in Form von Laufen, Jogging, Nordic Walking, Inlineskating, Fahrrad oder eines Hindernisparcours angeboten. Nicht fehlen dürfen Ballspiele wie Fussball, Unihockey oder Tischtennis. Auch die Primarschule Niedergösgen wird sich in der Aktionswoche sportlich betätigen. Während den Öffnungszeiten des Parcours sorgt eine Festwirtschaft für das leibliche Wohl der Teilnehmer wie auch der Zuschauer. Das definitive Angebot wird rechtzeitig in den Medien und mit einem Flyer in alle Haushaltungen publiziert.

Euro-Tickets zu gewinnen
Die Erfassung der Gemeindeleistung geschieht durch die Ermittlung der totalen Bewegungszeit der startenden Bevölkerung. Für die Erfassung der sportlichen Leistungen sind die Startnummern mit einem Barcode versehen, die dann mittels Computer registriert werden. So kann sich die „Mühe“, nebst dem gesundheitlichen Aspekt, für die Teilnehmer noch zusätzlich lohnen. Jede Startnummer nimmt an einer Verlosung teil, wobei es Eintrittsbillette für die EURO 08 in der Schweiz zu gewinnen gibt.

Mach mit, so wirst du fit!
Um das sportlich freundschaftliche Fernduell gegen Erlinsbach gewinnen zu können, sind wir auf die ganze Dorfbevölkerung angewiesen. Lass dich vom Virus Bewegung anstecken und tue etwas für deine Gesundheit. Als Bonus winken heissbegehrte Euro-Tickets und vielleicht auch neue Freundschaften. Denn nicht nur die sportlichen Aktivitäten zählen, sondern auch das gesellige Zusammensein hat dabei einen hohen Stellenwert. Wir freuen uns auf DICH!

Toni Hagmann
OK Niedergösgen „schweiz.bewegt“

Links für weitere Infos:
www.schweizbewegt.ch
www.erlinsbach.ch





Nach oben